Ripuarentage 2018 im Ahrtal

Liebe Bundesbrüder,
wie bereits auf dem Nikolausfest im Dezember von unserem Philistersenior Thomas Schmeken angekündigt, werden die Ripuarentage vom 21.09. – 23.09.2018 im Ahrtal stattfinden. Hierzu möchten wir Euch herzlichst einladen. Mit der Unterstützung einiger Bundesbrüder aus der Umgebung werden wir Euch ein hoffentlich schönes und vergnügliches Wochenende bereiten können. Da im September im Ahrtal absolute Hochsaison ist, vermieten die meisten Hotels erst ab mindestens zwei Tagen!

Nach einigen Verhandlungen konnten wir nun zwei Hotels für uns reservieren. Das erste Hotel kann 12 Ripuaren im Herzen der Ahrweiler Altstadt beherbergen. Hier lauten die Konditionen:
85,00 € pro Nacht/pro Zimmer inkl. Frühstück Das Hotel Eckschänke befindet sich direkt in der Ahrweiler Altstadt und wird von einem freundlichen und engagierten jungen Paar betrieben. Bitte gebt bei Reservierung an, dass Ihr zur Gruppe „Ripuaria“ gehört. Das zweite Hotel ist das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr. Das Dorint liegt im Kurort Bad Neuenahr direkt am Dahliengarten in unmittelbarer Nähe zur Ahr. Hier lauten die Konditionen: 142,00 € pro Nacht / Zimmer. Im Zimmerpreis enthalten ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, sowie die Nutzung von Schwimmbad und Sauna im Spa-Bereich. Wir haben für Euch Zimmerkontingente bis zum 10.08.2018 reservieren können. Bei der Zimmerreservierung meldet Euch bitte unter dem Stichwort „Ripuaria“ an. Gerne könnt Ihr Euch unter www.hotel-eckschaenke.de oder www.hotel-bad-neuenahr.dorint.com selbst ein Bilder der beiden Hotels machen oder auch in der Region Ahrtal nach anderen Unterkünften Ausschau halten, z. B. bei der Jugend- herberge in Altenahr. Bitte gerne ortsansässige Bundesbrüder im Bedarfsfall ansprechen!

Das Ahrtal bietet neben Wein auch eine herrliche Landschaft und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Wir hoffen sehr Euch mit unserem Programm für die Ripuarentage 2018 begeistern zu können!

Programm der Ripuarentage 2018 im Ahrtal

Freitag, 21.09.2018
individuelle Anreise und Bezug der verschiedenen Unterkünfte
ab 19.00 Uhr Treffen in lockeren Atmosphäre im Ahrweiler Schützenmuseum in Mitten der Ahrweiler Altstadt bei Schützenwein, Bier und Vesper in Mitten der Ahrweiler Altstadt

Samstag, 22.09.2018
11.00 Uhr kurzer gemeinsamer Kaffeeklatsch; Ort wird noch bekannt gegeben.
Anschließend bieten wir Euch eine unterschiedliche Programmgestaltung an. Dabei haben wir versucht die Interessen von Familien mit Kindern auf der einen Seite und älteren oder mehr kulturinteressierten Bundesbrüdern auf der anderen Seite zu berücksichtigen. Für die Bundesbrüder, die mit Kind und Kegel anreisen, haben wir im Kletterwald (https://wald-abenteuer.de/park/bad-neuenahr/) in Bad Neuenahr auf der Paradieswiese Plätze reserviert. Dieser bietet sowohl für kleine und größere Kinder und „Kindsköppe“ Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Auf der Paradieswiese steht uns eine Schutzhütte mit Grillgelegenheit zur Verfügung.
Für die kultur- und geschichtsinteressierten Bundesbrüder haben wir Führungen in der Römervilla und im Regierungsbunker (http://www.regbu.de/) in Ahrweiler organisiert und für Euch reserviert. Nach den Führungen kann Ahrweiler dann auf eigene Faust erkundet werden oder man trifft sich mit den Anderen auf der Paradieswiese.
18.30 Uhr Weinprobe im Weingut Peter Kriechel mit Buffet. Nach der Weinprobe werden wir den Abend dort gemütlich ausklingen lassen.

Sonntag, 23.09.2018
11.00 Uhr Hl. Messe in St. Laurentius Ahrweiler, wir besuchen die dortige Gemeindemesse.
Nach Rücksprache mit dem dortigen Pfarrer ist unseren Chargen das Chargieren während der Hl. Messe gestattet. Weiterhin werden wir den örtlichen CV-Zirkel über unseren Messebesuch informieren.
Nach der HL. Messe findet ein Frühschoppen in Klebers Biergarten (Johannes-Müller-Straße 1, Ahrweiler) als Ausklang der Ripuarentage statt. Klebers Biergarten erreicht man vom Ahrweiler Marktplatz in 2min zu Fuß.

Bei Fragen zu Unterkunft oder Programm könnt Ihr uns sehr gerne anrufen:
Peter Ropertz (0157-85586038) und Michael Jürgens (0160-95812041)

Bitte gebt uns zusätzlich zu Eurer Hotelreservierung eine Rückmeldung über Eure Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen an peter.ropertz@handwerk-rheinerft.de oder an michaeljuergens@t-online.de. Bitte gebt uns auch Rückmeldung, falls Ihr nur an einzelnen Veranstaltungen teilnehmen könnt.

In der Hoffnung viele von Euch im Ahrtal begrüßen zu dürfen, verbleiben wir
mit besten bundesbrüderlichen Grüßen
Eure
Peter Ropertz und Michael Jürgens